Gina Maria Schmidbauer-Wolf , M.Sc.

ehem. Mitarbeiterin

Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Informatik,
Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC)

Gina Maria Schmidbauer-Wolf, M.Sc. warwissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC) im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt.

Sie studierte Medieninformatik an der Hochschule Hof (B.Sc.) und an der Universität Regensburg (M.Sc.). Neben dem Studium arbeitete sie sowohl in der Softwareentwicklung als auch in der Quality Assurance digitaler Produkte. Während Ihres Masterstudiums war sie zudem als Tutorin für das Medieninformatik-Bachelor-Studium tätig. In Ihrer Freizeit engagierte Sie sich für Studierende in der Hochschulpolitik oder bei der Unterstützung studentischer Veranstaltungen.

Publikationen

2020

Franziska Herbert, Gina Maria Schmidbauer-Wolf, Christian Reuter (2020) Differences in IT Security Behavior and Knowledge of Private Users in Germany, Proceedings of the International Conference on Wirtschaftsinformatik (WI), S. 1-16, pdf, doi:10.30844/wi_2020_v3-herbert

2019

Gina Maria Schmidbauer-Wolf, Franziska Herbert, Christian Reuter (2019) Responsible Data Usage in Smart Cities: Privacy in Everyday Life vs. Reacting to Emergency Situations, SCIENCE PEACE SECURITY '19 - Proceedings of the Interdisciplinary Conference on Technical Peace and Security Research, Christian Reuter, Jürgen Altmann, Malte Göttsche, Mirko Himmel (Hrsg.), S. 70-74, Darmstadt, Germany: TUprints, url

Gina Maria Schmidbauer-Wolf, Franziska Herbert, Christian Reuter (2019) Ein Kampf gegen Windmühlen: qualitative Studie über Informatikabsolvent_innen und ihre Datenprivatheit, Mensch und Computer 2019 - Workshopband, S. 256-264, Hamburg, Germany: Gesellschaft für Informatik e.V., pdf

Sebastian Linsner, Franz Kuntke, Gina Maria Schmidbauer-Wolf, Christian Reuter (2019) Blockchain in der Landwirtschaft 4.0 - Empirische Studie zu Erwartungen von Landwirt_innen gegenüber dezentralen Services auf Basis von Distributed Ledger Technology, Mensch und Computer 2019, Florian Alt, Andreas Bulling, Tanja Döring (Hrsg.), S. 103-113, Hamburg, Germany: ACM, url, doi:10.1145/3340764.3340799