Enno Steinbrink, M.Sc.

Kontakt: +49 (0) 6151 / 1620943 | steinbrink(at)peasec.tu-darmstadt.de

Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Informatik, Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC)  Pankratiusstraße 2, 64289 Darmstadt, Raum 111

Enno Steinbrink ist wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC) im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt. Er promoviert dort im Rahmen des DFG Graduiertenkolleg „Privatheit und Vertrauen für mobile Nutzerinnen und Nutzer“. Seine wissenschaftlichen Interessen liegen im Bereich Mensch-Computer-Interaktion im Zusammenhang von Daten und Privacy.

Er studierte Psychologie an der Eberhard Karls Universität Tübingen (B.Sc., M.Sc.) sowie Praktische Informatik an der Fernuniversität Hagen und arbeitete neben dem Studium in den Bereichen Software-Entwicklung und Data Science.

Publikationen

Sebastian Linsner, Franz Kuntke, Enno Steinbrink, Jonas Franken, Christian Reuter (2021) The Role of Privacy in Digitalization – Analysing the German Farmers' Perspective, Proceedings on Privacy Enhancing Technologies (PoPETs) 2021(3), S. 333–349, pdf, doi:10.2478/popets-2021-0050