Tom Biselli, M.Sc.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand

Kontakt: +49 (0) 6151 / 1620943 | biselli(at)peasec.tu-darmstadt.de

Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Informatik,

Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC)
Pankratiusstraße 2, 64289 Darmstadt

Tom Biselli, M.Sc. ist Mitarbeiter am Lehrstuhl Wissenschaft und Technik für Frieden und Sicherheit (PEASEC) im Fachbereich Informatik der Technischen Universität Darmstadt.

Er studierte Psychologie (B.Sc.) an der Leopold-Franzens Universität Innsbruck sowie Psychologie mit Vertiefung in Cognitive-Affective Neuroscience (M.Sc.) an der Technischen Universität Dresden. Aufgrund seines Interesses für interdisziplinäre Themen an der Schnittstelle von Psychologie und Informatik fertigte er bereits seine Masterarbeit zum Thema Brain-Computer-Interfaces in der klinischen Anwendung bei Patienten nach Schlaganfall an. In diesem Zusammenhang befasste er sich intensiv mit der Analyse komplexer Daten sowie den Chancen, die neueste technologische Entwicklungen mit sich bringen. Die gesellschaftlichen Auswirkungen solch moderner Technologien im Allgemeineren sind nun Gegenstand seiner Forschung bei PEASEC. Hier liegt sein Fokus auf den Themenfelden Privacy und Misinformation in der digitalen Welt, die er unter Zuhilfenahme datengetriebenener Methoden wie z.B. Social Media Analytics untersucht.

Publikationen