Nachdem im letzten Jahr leider der Online-Vortrag „Resilient Smart Farming – Nutzung digitaler Technologien in krisensicherer Infrastruktur“ aufgrund der Einschränkungen absagen mussten, wird Professor Dr. Christian Reuter nun am 22. April einen Online-Vortrag zu diesem Thema halten halten. Smart Farming bezeichnet den modernen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Landwirtschaft.

Resilienz ist in aller Munde. Die vorliegende Arbeit setzt sich mit der Ausfall- und Angriffssicherheit der Landwirtschaft im digitalen Zeitalter kritisch auseinander. In diesem Fall liegt der zentrale Bestandteil in der Ernährungswirtschaft. Dabei geht es nicht um die Frage, ob Smart Farming in der landwirtschaftlichen Praxis sinnvoll ist, sondern ob deren Infrastruktur den Anforderungen einer ausfallsicheren (resilienten) Infrastruktur gerecht wird. Da die Ernährungswirtschaft ein Teil der kritischen Infrastruktur ist, ist deren Analyse in Hinsicht auf mögliche Angriffspotenziale und auf Ausfallsicherheit von gesellschaftlicher Relevanz. So schlagen wir Resilient Smart Farming (RSF) zur Nutzung digitaler Technologien in krisensicherer Infrastruktur vor.

Die Odenwald Akademie ist eine Kooperation der Technischen Universität Darmstadt und des ländlichen Odenwaldkreises. Ziel dabei ist es, der Öffentlichkeit universitäres Wissen zu vermitteln. Dabei soll jede Altersgruppe erreicht und Wissenschaft allgemein verständlich und ortsnah angeboten werden. Die Bürgerinnen und Bürger profitieren vom einzigartigen Transfer der Wissenschaft und Forschung in die Region. Die Angebote sind frei von kommerziellen Motiven. Sie beeindrucken mit der besonders fachlichen Kompetenz der Dozierenden und mit der hohen Qualität der Inhalte. Dadurch hat sich die Odenwald-Akademie über die Jahre einen Ruf der Professionalität und Seriosität aufgebaut.

Mehr finden Sie auch hier: https://www.odenwald-akademie.de/event/rathausvortrag-resilient-smart-farming-nutzung-digitaler-technologien-in-krisensicherer-infrastruktur/

Online-Vortrag von Prof. Reuter in Odenwald Akademie: Resilient Smart Farming – Nutzung digitaler Technologien in krisensicherer Infrastruktur