Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Women in Cybersecurity

4. März | 12:00 - 5. März | 14:00

Konferenz “Women in Cybersecurity”

diskutieren | vernetzen | austauschen

organisiert vom Nationalen Forschungszentrum für angewandte Cybersicherheit ATHENE gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie und der TU Darmstadt

 

Wann: 4. März 2020, 12:00 Uhr – 5. März, 15:00 Uhr

Wo: Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT | Rheinstraße 75 | 64295 Darmstadt Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich unter https://www.athene-center.de/cyberwomen

 

Lassen Sie sich am ersten Konferenztag von hochkarätigen weiblichen Fach- und Führungskräften aus Forschung, Industrie und Behörden inspirieren. Es erwarten Sie  Sprecherinnen wie z.B.

 

– Prof. Dr. Sabine Radomski, HfT Leipzig

– Prof. Dr. Ina Schieferdecker, Bundesministerium für Bildung und Forschung

– Vera Sikes, Bundesnachrichtendienst

– Dr. Radia Perlman, DELL/EMC

– Kristin Preßler, Rhebo

– Dr. Armgard von Reden, Leibniz Universität Hannover

 

Die hessische Ministerin für Wissenschaft und Kunst Angela Dorn hält die Keynote.

 

Am zweiten Konferenztag erwarten Sie zahlreiche Praxis-Workshops rund um Security und Arbeitswelt – über „Kollegiale Beratung“, „Agiles Arbeiten“ und eine Einführung ins Darknet bis hin zu einer Training-Session auf der neuen Fraunhofer Cyber Range. Zum Abschluss erwartet Sie eine spannende Präsentation bei EUMETSAT, der Europäischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten.

Wir freuen uns, wenn Sie die Einladung auch in Ihrem persönlichen Netzwerk bekannt machen.

 

Ein Plakat und ein Flyer zur Veranstaltung finden Sie im Anhang.

Zum Download finden Sie diese neben weiteren Informationen zu Programm und Anmeldemöglichkeit auf unserer Webseite unter:

https://www.athene-center.de/cyberwomen

 

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Prof. Dr. Mira Mezini | TU Darmstadt

Dr. Haya Shulman | Fraunhofer SIT

Women in Cybersecurity

Details

Beginn:
4. März | 12:00
Ende:
5. März | 14:00