Die Arbeit „Konzept und Evaluation einer Facebook-Applikation zur crossmedialen Selbstorganisation freiwilliger Helfer“ von Marc-André Kaufhold und Christian Reuter, wurde bei der 12. Internationalen Tagung Wirtschaftsinformatik in Osnabrück für den Best Student Paper Award nominiert.

„Der beste Beitrag innerhalb des Student Consortiums wird mit einem Best Student Award ausgezeichnet werden. Des Weiteren prämiert die Liechtenstein Chapter of the AIS (LCAIS) die beste Arbeit mit einem Preisgeld in Höhe von 500,- Euro. Die Verleihung der Awards findet im Rahmen des Konferenzdinners statt. Die Siegerinnen und Sieger sowie alle Nominierten werden im Konferenzband und auf der Website bekanntgegeben.“ (https://www.wi2015.de/programm/preistraeger/best-student-paper-award/)

Best Student Paper Award Nominierung (WI 2015)